theBastianonline

11Mrz/090

Mein Sportjahr 2008

Sportjahr 20082008. Und das war schon viel ausgeglichener. Sport nicht nur von Mai bis Oktober.

Oder der Winter war einfach milder oder ich habe jetzt wärmere Klamotten. ;-)

Blau steht für Laufen, Rot für Rad fahren, Grün für Wandern, Schwarz für Sonstiges. Auf 2009 müsst ihr jetzt noch ein bißchen warten.

10Mrz/090

Mein Sportjahr 2007

Sportjahr 2007Heute also 2007. Da sieht es schon bunter aus, im wahrsten Sinne des Wortes. ;-)

Das war auch das Jahr, in dem wir die meisten Wanderungen mit Freunden unternommen haben. In 2008 hat das dann schon wieder nachgelassen.

Blau steht für Laufen, Rot für Rad fahren, Grün für Wandern, Schwarz für Sonstiges. Morgen gibts dann 2008.

9Mrz/090

Mein Sportjahr 2006

Sportjahr 2006Wer hier ab und an mitliest, der weiß dass ich meine sportlichen Aktivitäten aufzeichne.

Dafür nutze ich SportTracks, da diese Software alles kann, was ich brauche (und noch mehr), ständig weiterentwickelt wird und außerdem kostenfrei ist. Und es gibt viele User, die Plugins, also Zusatzprogramme entwickeln, die die schon vorhandenen Möglichkeiten noch erweitern.

Ein solches Plugin ist Activity YearView. Das zeigt an, wie sportlich man im ganzen Jahr gewesen ist.

Die Ansicht habe ich für 2006 erstellt, dem Jahr, in dem ich sportlich durchgestartet bin. Wann das war, ist wohl recht gut zu erkennen.

Blau steht für Laufen, Rot für Rad fahren, Grün für Wandern, Schwarz für Sonstiges. Und morgen gibts 2007.

20Nov/080

Warten

Nach neuesten Informationen sollten meine Möbel heute von Bernburg nach Staßfurt transportiert werden und ich mein neues Büro beziehen können.

Darauf habe ich die ganze Woche gewartet. Arbeiten ohne eigenen Schreibtisch ist irgendwie doch nicht das Wahre.

Gegen 17.00 Uhr wurden die Möbel dann endlich hingestellt. Ausrichten usw. wird dann wohl wieder an mir hängenbleiben.

Aber das mache ich morgen.

8Nov/080

Der Umzug – Part I

Gestern ab 14.00 Uhr gings los.

Techniker und UPS waren da, und wir von der IT waren auch mit vier Personen vertreten. Vor uns lagen viele Stunden für

  • Ausbau der Server aus dem Schrank (Rack neudeutsch)
  • Verpacken
  • Transport in die neue Hauptstelle
  • Einbau in andere Schränke an unterschiedlichen Standorten
  • Neuverkabelung der Server
  • Umkonfigurieren der Server (neue IP-Adresse usw.)
  • Funktionstest

Und das für etwa 50 Geräte.

20Okt/087

Jede Menge Kilometer

Wie bereits erwähnt, versuche ich meine sportlichen Aktivitäten zu dokumentieren, um später nachvollziehen zu können, was ich wann und wie oft getan habe. Heute habe ich mich mal ein bißchen mit den Daten beschäftigt.

So weiß ich jetzt, dass ich mit meinem Bike nach dem Umbau schon über 1.300 Kilometer hinter mich gebracht habe.

Oder das ich mit meinen neuen Walkingschuhen schon mehr als 120 Kilometer gewalkt gewandert bin.

Oder das mein Forerunner 305 schon über 2.200 Kilometer sportliche Aktivitäten (Laufen, Wandern, Biken) aufgezeichnet hat.

Oder wo ich zum Beispiel am 03.06.2006 19.00 Uhr war. ;-)

8Okt/082

Allein Laufen …

Seit langer Zeit bin ich heute mal wieder ohne Ayla gelaufen. Und was soll ich sagen ...

Allein Laufen ist doof.

11Sep/080

Ich bin jetzt ein GPSie

Bisher habe ich meine Tracks (die Strecken, die ich gefahren oder gelaufen bin) öfter mal bei gps-tour.info upgeloadet und damit der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Vor kurzem habe ich das Portal gpsies.com gefunden. Wesentlich mehr Funktionen und ein besserer Service.

So kann ich meine Touren direkt von dort auf meine Homepage verlinken oder aus meinem Programm 'SportTracks' exportieren. Das ging bei gps-tour.info nicht.

Außerdem sind bei gpsies.com wesentlich mehr Tracks online und somit mehr Besucher unterwegs. Also bessere Chancen, dass meine Touren gelesen und vielleicht nachgeahmt werden.

Mal sehen, ob das auch so klappt. Ich habe jedenfalls erst mal 20 Strecken upgeloadet. Wer die sehen will, klickt einfach mal hier.

17Aug/080

Menschen, Menschen, Menschen

Schon am Freitag bei Vassili hatten wir über eine Fahrradrunde um den Süßen See gesprochen und auch gleich einen Termin gemacht. Heute 13:30 Uhr bei uns.

Dabei waren Marc, David, Susi und ich. Katy hat das irgendwie verpasst, dafür war Marc sogar mal pünktlich. Und das muss lobend erwähnt werden.

Geplant war eine Runde in ruhigem Tempo auf dem Radweg 'Halle-Harz'.

Die war auch ruhig. Zumindest bis zum See. Von da mussten wir uns durch Menschenmengen unseren Weg suchen. Für mich war das kein schönes Fahren mehr.

Und außerdem, was wollen die ganzen Leute da. Das hat doch nichts mehr mit Erholung zu tun. Naja, Fazit ist: Nie wieder am Wochenende diese Runde fahren.

Die Runde haben wir alle gut geschafft. Selbst David, der zwar ein paar Probleme hatte, die aber mehr beim Material zu suchen waren.

20Jul/082

Neue alte Bilder hochgeladen

Da wir gestern bei der Party drüber gesprochen haben, habe ich mal die Bilder unseres bisher einzigen Wintersportevents hochgeladen.